DIY Rätsel Idee für deinen Escape Room

Das Karten-Rätsel

DIY Escape Room Rätsel Idee Spielkarten für Erwachsene

Diese DIY Rätsel Idee ist nur für Rätsel-geübte geeignet und schwierig!
Dafür kannst du mit diesem Rätsel sogar die schlausten Köpfe auf Trab halten und erfahrene Rätsel-Löser herausfordern.
 
Wie ist es mit deinen Rätsel-Fähigkeiten?
 
 

Finde das Code-Wort

Findest du heraus was das Code-Wort ist?
Alle Informationen, die du dazu brauchst findest du in diesem Bild:
 

Wir haben dir einige Hinweise eingebaut, die dich auf die richtige Spur führen, falls du nicht weiterkommst.
 
Wenn du denkst, dass du den Code hast, dann gib das Codewort unten ein: alles mit Grossbuchstaben und dem Bindestrich:
 

Yayy! Die Lösung ist richtig!
Uhhh, die Lösung ist leider falsch.

 
Falls du nicht weiter kommst, klicke auf Hinweis.
Hinweis 1:
Jede der Karten entspricht einem Buchstaben.
Hinweis 2:
Ingsesamt hat das Codewort 8 Buchstaben: WORT-WORT.
Hinweis 3:
Die Zahlen geben die Position im Albhabet an (A=1)
Hinweis 4:
Die erste Hälfte des Albhabets übernehmen die Herzkarten, die zweite Hälfte die Karo-Karten
Hinweis 5:
Bube=11, Dame = 12, König = 13
Hinweis 6:
Herz: A-M (A=1, B=2, … M=13) und Karo (N=1, O=2, … Z=13)
Lösung:
Die Lösung ist: HERZ-BUBE
 

Das Spielkarten Rätsel in deinen DIY Escape Raum einbauen

Um das Rätsel in deinen DIY Adventure Room einzubauen, brauchst du ein Stapel Spielkarten.
Lege nun die Karten wie in der Abbildung oben auf den Tisch, so dass sie das Codewort bilden (ohne Bindestrich). Lege den Rest der Karten auf einen Stapel daneben. Schreibe auf die Vorderseite derjenigen Karte im Stapel, die dem Codewort entspricht den nächsten Hinweis.
Z.B. eine Kombination um ein Schloss zu öffnen oder ein Ort, wo sie den nächsten Hinweis finden. Damit die Spieler nicht einfach den Kartenstapel durchsuchen können um die richtige Karte zu finden, solltest du auch auf die anderen Karten ablenkende Zahlen bzw. Wörter schreiben.
Eine Alternative ist, dass du das Codewort der Karten änderst, so dass das Code-Wort z.B. „Stuhl“ lautet und sich der nächste Hinweis auf der Unterseite eins Stuhls befindet.

Mit beiden DIY Rätsel-Varianten wirst du deine Spieler ganz schön fordern – werden sie es dennoch schaffen, die Rätsel rechtzeitig zu lösen?
 

 

Du willst mehr?

Dann folge uns auf Facebook, wo wir jeden Monat coole DIY Rätsel Ideen posten!

 
Und wenn du dein Zuhause für einen legendären Abend mit Freunden in einen Escape Room verwandeln möchtest, dann trage dich für unsere E-Mail Liste ein. Dann senden wir dir unser DIY Escape Raum Kit „Code Break“ zu, mit einer Schritt für Schritt Anleitung. Zudem senden wir dir die regelmässig tolle neue DIY Rätsel Ideen zu!
Mehr darüber erfährst du auf unserer Seite DIY Escape Raum .
 
 

Und …

Lass uns in den Kommentaren wissen, ob du das Rätsel lösen konntest und wie schwierig du das Rätsel fandest!
Wir freuen uns auf deine Rückmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.