DIY Escape Rooms für Kids


Schaffe ein unvergessliches Escape Abenteuer
und begleite deine Kinder auf eine magische Reise
voller Geheimnisse und Rätsel!



Stell dir eine epische Schatzsuche, die deine Kinder alles um sich herum vergessen lässt und sie auf die Abenteuer-Reise Ihres Lebens mitnimmt. Und das alles in deinem eigenen Wohnzimmer. Mit unseren DIY Escape Room für Kinder wird dein Wohnzimmer zum Abenteuer-Schauplatz voller Geheimnisse, verschlossenen Boxen und verborgenen Gegenständen, die es zu bergen gilt!


Escape Rooms erobern die Welt!

Escape Rooms sind ein Mega-Trend und es gibt sie mittlerweile in jeder größeren Stadt: Speziell gestaltete Räume, die aussehen wie ein Geisterhaus, eine ägyptische Grabkammer, ein Gefängnis und und und … Die Spieler betreten den Raum und haben genau eine Stunde Zeit, um ihre Mission zu erfüllen.

Klassischen Escape Rooms sind jedoch meist auf Erwachsene ausgerichtet, sind teuer und bieten vom Setting her wenig Flexibilität. Genau hier kommen unsere liebevoll gestalteten DIY Escape Room für Kinder ins Spiel: Extra für Kinder entwickelt, kannst du das grosse Escape Abenteuer direkt in dein Wohnzimmer bringen.



Mottoparty, Party-Spiele und Schatzsuche in einem!

Mit dem DIY Escape Room für Kinder hast du ein vollständiges Konzept, mit dem sich jeder Nachmittag in ein einzigartiges Abenteuer verwandelt, das deine Kinder begeistern wird!
Ob Kindergeburtstag, Party oder Regenwetter-Alternative: Die DIY Escape Room für Kinder sind interaktiv, fördern die Zusammenarbeit und machen jede Menge Spaß!

DIY Escape Room für Kinder: Mottoparty

Motto-Party

Jeder DIY Escape Room für Kinder hat eine Geschichte, unter die du das Motto deiner Party stellen kannst.
Bei Stoppt Elly! schlüpfen die Kinder z.B. in die Rollen von Geheimagenten.
DIY Escape Room für Kinder: kreative Zusammenarbeit

Spiele, Kreativität und Zusammenarbeit!

Die DIY Escape Room für Kinder bestehen, wie bei einer Schatzsuche, aus einer Kette von mysteriösen Rätseln und Geheimnissen, die entschlüsselt werden müssen.
DIY Escape Room für Kinder: Belohnung

Die Belohnung

Am Ende finden die Kinder ein Gift, dass sie neutralisieren müssen, bergen einen Schatz oder bekommen ihren eigenen Agenten-Ausweis!




Was genau ist ein DIY Escape Room?

DIY steht dabei für „Do It Yourself“, übersetzt „tue es selbst“: Du baust bei dir zu Hause oder in einem anderen Raum das Spiel auf. Dazu brauchst du unsere Anleitung, unsere druckbaren Spielmaterialien sowie einige Zahlenschlösser, andere Alltagsgegenstände (variiert je nach DIY Escape Room) und etwas Zeit. Und schon verwandelst du ein normales Zimmer in einen Escape Room für Kinder – dem Schauplatz, an dem Helden geboren werden.


Vom Kauf bis zum magischen Escape-Abenteuer bei dir Zuhause

Mit unseren DIY Escape Room für Kinder erhältst du den kompletten Plan, wie du den Escape Room – bzw. die Schatzsuche 2.0 – in deinem Wohnzimmer aufbaust – inklusive druckbaren Spielmaterialien. Damit steht dir nichts mehr im Weg zu einem Erlebnis, das deine Kinder nie mehr vergessen werden und dem Prädikat „beste Mutter der Welt“.

Abenteuer für deine Kids geplant!
Du erwartest Besuch und planst ein Abenteuer der Extra-Klasse in deinen vier Wänden mit einem unseren DIY Escape Rooms!
Sofortiger Download mit Kauf
Mit dem Kauf einer unserer DIY Escape Rooms erhältst du sofort Zugang zu den Inhalten.
Dein Ready-to-Go Plan
Du erhältst eine Aufstell-Anleitung und Zugang zu unseren druckbaren Spielmaterialien, einer Liste mit Gegenständen, die du für den Aufbau brauchst, u.v.m.
Einkauf der Gegenstände
Die DIY Escape Rooms wurden so entwickelt, dass keine teuren Spezialsachen benötigt werden. Es braucht jedoch einige Zahlenschlösser und je nach Escape Room z.B. Zitronensaft, ein Schachbrett, Eiswürfel, …
Aufstellen im Raum
Du druckst und schneidest die Druckvorlagen aus, und verteilst alle Materialien im Raum.
Achtung, fertig, los …
Es gilt versteckte Gegenstände zu finden, Geheimnisse zu lösen, echte Schlösser zu knacken und als erfolgreiche Helden der Superlative die Mission erfolgreich zu erfüllen!



Was macht die DIY Escape Room für Kinder so großartig?


  • Das Life Escape Room Erlebnis bei dir Zuhause: Bringe das spannungsgeladene Abenteuer direkt in dein Wohnzimmer!
  • Gemeinsam statt gegeneinander: Die Kinder arbeiten zusammen im Team, um die Rätsel zu lösen und ihre Mission erfolgreich zu meistern!
  • Interaktiv! Mit dem DIY Escape Room für Kinder finden die Spiele nicht nur am Tisch statt, sondern im ganzen Raum gilt es verschiedene Rätsel zu entdecken und Schlösser zu knacken.
  • Deine Schubladen und Kristallgläser sind sicher! Das Spiel ist so aufgebaut, dass die Kinder den Raum nicht durchwühlen müssen.
  • Mottoparty, Spiele und Schatzsuche in einem! Die neuartige Alternative zu unzusammenhängenden Party-Spielen.



Sofort loslegen mit unserem DIY Escape Room für Kinder: Stoppt Elly!

Mit Stoppt Elly! erhältst du den kompletten Plan, wie du den Escape Room in deinem Wohnzimmer aufbaust – inklusive druckbaren Spielmaterialien.


Mit dem Kauf erhältst du …

… deinen persönlichen Zugang, mit dem du dich auf unserer Webseite anmelden kannst. In deinem Nutzerbereich hast du Zugang zu allen Inhalten des DIY Escape Rooms:

DIY Escape Room für Kinder:  Das Konzept

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du dein Wohnzimmer in einen Raum voller Geheimnisse und Mysterien verwandelst.

DIY Escape Room für Kinder: Die Druckvorlagen
Alle druckbareren Spielmaterialien als PDF zum selber Drucken und Ausschneiden!
DIY Escape Room für Kinder:  Virtuelle Rätseltour
Wir führen dich durch alle Rätsel mit Erklärungen, wie die Rätsel funktionieren.


DIY Escape Room für Kinder:  Spielbuch
Mit allen Lösungen und Tipps, um deine Spieler während dem Spiel zu unterstützen.




Unsere Vision: Spiel, Spaß und kreative Zusammenarbeit!

Wie oft geht es in der Schule darum, gute Noten zu erzielen? Kinder vergleichen sich mit den Mitschülern, müssen bestimmte Leistungen erbringen und es wird ihnen beigebracht in Schema F zu denken.
Mit unseren DIY Escape Room für Kinder ein Gegengewicht zu schaffen. Wo der normale Schulstoff entzaubert, wollen wir mit unseren Escape Rooms das Abenteuer und die Magie in den Alltag zurückbringen!

In unseren DIY Escape Rooms
Benutzen die Kinder ihre Fantasie, sie schlüpfen in die Rolle von Geheimagenten oder Abenteurern und stellen sich der Mission – ob es darum geht ein gefährliches Gift zu neutralisieren oder in den Bund der Kinderagenten aufgenommen zu werden.

Keine Einzelkämpfer, sondern gemeinsam stark: Im Gegensatz zu normalen Spielen gewinnt man im DIY Escape Room für Kinder indem man MITEINANDER arbeitet und sich gemeinsam den Herausforderungen stellt und sich gegenseitig austauscht.

Kreativität gefragt! Die Herausforderungen im Escape Room für Kinder werden durch ein Auge für Details, cleveres Kombinieren von Hinweisen und Kreativität gelöst! Es gilt Sachen auszuprobieren, verschiedene Ideen zu testen und kreativ sein – denn jedes Rätsel funktioniert wieder anders.




100% Geld zurück Garantie

Wenn das Spiel nicht deinen Erwartungen entspricht, schreibe uns einfach innerhalb von 20 Tagen eine E-Mail und wir erstatten dir das Geld zurück.




Schnapp dir jetzt unserern DIY Escape Room für Kids

Wir starten mit unserem erstem Kids Escape Room – weitere werden folgen. In unserem ersten DIY Escape Room schlüpfen die Kids in die Rolle von Kinder Geheimagenten und müssen die verrückte Teenage-Wissenschaftlerin Elly aufhalten!
Wir freuen uns auf dein Feedback, wie dir und deinen Kindern der DIY Escape Room gefallen hat!


Stoppt Elly!
Erhalte Zugang für 25.00 € / CHF 28.50

Anzahl: 2-6 Kinder
Mission: Gift zu neutralisieren!

Die verückte Wissenschaftlerin Elly plant alle zu vergiften!
Gelingt es deinen Kinder in ihrer ersten Mission als Kinder-Geheimagenten das Gift rechtzeitig zu neutralisieren?




Die FAQs

Anzahl Spieler: 3-5 Spieler
Wir empfehlen 3-6 Spieler. Es sind auch mehr Spieler möglich, bei zu großen Gruppen kann es jedoch passieren, dass sich einige der Kinder nicht mehr aktiv beteiligen oder einige nicht mehr mitkommen.

Lösung für größere Gruppe: Du kannst den DIY Escape Raum parallel in zwei Räumen aufbauen oder zwei verschiedene DIY Escape Rooms einsetzen.

Vorbereitungszeit: 4-6 Stunden
Um den Aufbau entspannt und relaxt zu halten, kaufe dir die zusätzlichen Spielmaterialien wie Zahlenschlösser etc. bereits vorher.
  1. Für das Durchlesen des Aufbau-Plans und der Rätsel solltest du ungefähr 1.5 bis 3 Stunden einberechnen.
  2. Wenn du alle Spielgegenstände hast, dauert das Ausdrucken und Zuschneiden der Spielmaterialien sowie das Verteilen im Raum ungefähr 2 bis 3 Stunden.


Inhalt unserer DIY Escape Room für Kinder Mit dem Kauf einer unseren DIY Escape Room für Kinder erhältst du deine persönlichen Logindaten und kannst dich einloggen. In deinem Benutzerkonto kannst du dann die Anleitung, das Spielbuch und die Druckvorlagen herunterladen. Zusätzlich dazu findest du auf der Seite unsere virtuelle Rätseltour: Ein Slider, der dir Schritt für Schritt alle Rätsel erklärt.

Keine Bastelkenntnisse notwendig Du kannst gerne eigene Ideen mit einfließen lassen und Deko basteln – das ist jedoch nicht vorgesehen. Mehr als die Schere und Klebeband brauchst du für die Vorbereitung nicht.

Muss ich noch etwas selbst entwickeln? Nein, du kannst alles genau so einsetzen, wie in der Anleitung beschrieben.

Kann ich anpassen und eigene Ideen einsetzen? Ja, das ist möglich.
Du kannst unsere DIY Escape Room für Kinder als Basis nehmen und die Rätsel beliebig anpassen: Passe unsere Rätsel an, lasse einige der Rätsel weg oder füge deine eigenen Rätsel-Ideen hinzu!

Kosten der Spielgegenstände Wir versuchen alle Spiele so zu entwickeln, dass sie mit Alltagsmaterialien auskommen. Neben einigen Zahlenschlössern haben wir die Spiele so entwickelt, dass du nicht mehr als 20 Euro ausgeben musst und wir schlagen dir verschiedene Alternativen vor.

Empfohlenes Alter: 10 bis 16 Jahre
Um die Rätsel zu lösen, sollten die Kinder ein gutes Leseverständnis haben. Wir empfehlen das Spiel ab 10 bis 16 Jahren, was ein sehr breite Altersspanne ist. Die Spiele sind so ausgelegt, dass sie auch für ältere Kinder sehr spannend sind. Je jünger die Kinder, desto wichtiger, dass du die Kinder als Elternteil auf ihrer Mission begleitest und immer wieder kleine Tipps und Hinweise gibst.